HC Straches Warnung vor Unheil. Irrungen und Wirrungen.

2017_12_28_diana

Gast-Kolumne von Diana Sonntag

Besuchen Sie Diana Sonntags Botschaftenblog:

https://botschaftenblog.jimdo.com/blog/

 

Robert Lizar, der einzig wahre Lindbergh, verwegener Höfling und Hofberichterstatter der „Konservativen Revolution“, zeigt uns HC Strache, wie er ist: von hinten von vorne; Lizar verzichtet dabei zugunsten der Verklärung des Wirklichen auf ambitioniert-monochrome Licht- und Schatteneffekte und lässt uns vielmehr schwarz und rot eintauchen in das goldene Mysterium blauäugig beschwingter Fabelhaftigkeiten. Es kann doch keine Sünde sein zu sagen: en Vogue! Was verbindet den österreichischen Künstler Lizar mit dem Objekt seiner Begierde? Verwegenheit? Das scheint nur auf den ersten windigen Blick die substanzielle Gemeinsamkeit zu bedeuten, deren zarter Kick(l) ans Leidenschaftliche grenzt, das ebenso hingebungsvoll wie gebieterisch nichts an Virilität einbüßt. Spirituelle Konzentration – das ist Robert Lizars Zauberformel, die Neue Formel für das recht Unsagbare, das gesagt werden soll, in Modernen Zeiten der Post-Performance. Recht unsagbar gesagt – nicht ausgedeutet. Deutungshoheit liegt Lizar fern; er bleibt ganz platonische Leidenschaft, purer Widerspruch. Hoheit, das ist der Andere: HC Strache taucht brüderlich warm wie ein Tempeldiener aus der Kaltblütigkeit jener geweihten Ordnung auf; eine Szene, welche sein Verehrer Robert Lizar (höchst versiert alles Diskursive, alles Kleinliche vermeidend) so opulent, so hypnotisierend organisiert, dass das Abtauchen in die aphrodisierenden Tiefen, in die Unterwelt der Burschenfreundschaften – eine sowohl adoleszent-krisenhafte, als auch frivole Angelegenheit – von prätentiöser Eleganz bleibt, ein Ausdruck erotischer Reifung, ohne anzustrengen, ein Mythos also, der sich trotz seiner Klischeehaftigkeit nicht abnutzt. Sturm und Methode. Meditation und Politik. HC Strache: Objekt der Begierde und Kultfigur, Tempeldiener und Hohepriester. Robert Lizar, der Mann, dem die Männer vertrauen – sie jedenfalls hat HC Strache vor Unheil gewarnt, bevor Jörg Haider tödlich verunglückte. Mysteriöse G‘schicht!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: